Werbeeinschaltungen:

Sägen bis das Blatt glüht

Dienstag, 2. April 2013    |    Kategorie: Sonstiges

Heute machte ich mich daran die ersten beiden Platten kleinzusägen. Dazu schleppte ich ein paar Arbeitsböcke und die Platten auf die Terrasse. Weiters noch die Handkreissäge, Aluschiene, Zwingen und natürlich Schutzausrüstung.

Mithilfe meiner gezeichneten Schnittpläne zerteilte ich die Platten erst grob in kleinere Stücke. Nachdem ich die Schiene angelegt hatte wurde nochmals nachgemessen. Dann der erste Schnitt. Um Himmels willen, was war denn das? Die Schnittkante war komplett ausgerissen:

Ausrisse

Ich baute ein Sägeblatt mitmehr Zähnen in die Handkreissäge. Etwas weniger Vorschub und der Schnitt passte.

Nachdem die Platten grob aufgeteilt waren wurde auf der Terrasse aufgeräumnt und ich übersiedelte in die Werkstatt. Die nächsten Stunden war ich damit beschäftigt die Platten kleinzukriegen und nach dem Plan die benötigten Teile zu sägen. Dazu musste ich die PPS immer wieder umbauen. Auch mein Schlitten kam oftmals zum Einsatz. Der ist echt ein tolles Helferlein. Irgendwann hatte ich es dann geschafft:

Sägeergebnis

Damit war dann aber Schluss für heute.

  • Kalender

    September 2017
    M D M D F S S
    « Aug    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members