Werbeeinschaltungen:

holzschale

Freitag, 28. Oktober 2016    |    Kategorie: Werkzeug

auch wenn ich eigentlöich keine zeit dafür hatte musste ich doch in die werkstatt um die mini-frässcheibe zu testen.

aufgrund der gestrigen erfahrungen habe ich einen teil der werkstatt mit ausgemusterten plastiktischdecken zugehängt, ehe ich mich ans werk machte. in meinen gesammelten holzstücken fand sich ein etwa 3 cm dickes douglasienbrett, welches von einer fretwork-arbeit übergeblieben war. davon trennte ich ein passendes stück mit der tks ab und es konnte losgehen.

nach kurzer eingewöhnung ging das fräsen recht gut. ich war auch sehr überrascht von den schleifpads. so dauerte es nicht lange und die holzschale war fertig:

ausfräsen viel mist
schleifen fertig

der dreck in der werkstatt hielt sich, dank der planen, in örtlichen grenzen. aber jedenfalls sind bei dieser arbeit augen-, gehör- und mundschutz unbedingt nötig!

  • Kalender

    Mai 2018
    M D M D F S S
    « Apr    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members