Werbeeinschaltungen:

waldarbeiten

Montag, 19. Februar 2018    |    Kategorie: Sonstiges

zwar frisch, aber ein sehr schöner wintertag. also die bogensäge geschnappt und ab in den wald. da hatte ich schon vor ein paar wochen bäume entdeckt, die aus sicherheitsgründen gefällt wurden und dann zum verrotten liegen bleiben (naturschutzgebiet). schade um das schöne holz, dachte ich mir und hab mir zwei teile abgetrennt und mitgenommen:

waldarbeiten1 waldarbeiten2 waldarbeiten3

werde sie bei gelegenehit zerlegen und dann im keller trocknen lassen. zur weihnachtszeit – kommt eh schneller als man denkt – werd ich daraus dann was basteln.

neues werkzeug

Mittwoch, 14. Februar 2018    |    Kategorie: Werkzeug

das für heute geplante a1-casting wurde auf morgen verschoben. war mir auch recht, hatte ich zeit für die werkstatt.
der bestellte aufsatz für die quadratlochstemmer wurde geliefert. hab diesen einmal zusammengebaut und an der bohrmaschine montiert. dazu waren ein paar wicklungen mit kreppband nötig, damit der adapter fest an der maschine hielt. leider hat das ganze nicht wie erwartet funktioniert, da sich die hülse des bohrers nicht so fest fixieren ließ wie nötig:

qls1 qls2

kann sein, dass es am bohrer liegt. diese sind von einer anderen 4ma. mal sehen, ob sich da noch was machen lässt.

melittas wandbild, teil 2

Dienstag, 13. Februar 2018    |    Kategorie: Dekoration, Dekupiersäge

etwas zeit abgezwickt und zwei stunderln am wandbild gesägt. es geht voran:

wandbild

melittas wandbild

Montag, 12. Februar 2018    |    Kategorie: Dekoration, Dekupiersäge

schon lange zugesagt, heute mit den ersten arbeiten begonnen. nänmlich mit einer kleinen version meines wandbildes „african sunrise” für eine meiner schwägerinnen.

erst ein restbrett ablängen, das wird der hintergund. die schwarzen silhouetten mach ich aus einer kastenrückwand. muss ja nicht sehr dick sein und wird sowieso bemalt. vorlage aufbringen, rückwand zuschneiden und in zwei teile teilen. dann unzählige löcher bohren und den ersten teil aussägen:

wandbild1 wandbild2 wandbild3

morgen mach ich dann weiter, hatte für heute noch anderes vor.

bandsägebox letzte arbeiten

Dienstag, 6. Februar 2018    |    Kategorie: Bandsäge

die box wurde heute teils lasiert (body) und teils lackiert (laden). in die laden klebte ich noch eine dünne lage filz und das wars dann:

innen schleifen knauf anschrauben laden fertig

schön, was aus ein paar brettern vom sperrmüll geworden ist.

große bandsägebox

Montag, 5. Februar 2018    |    Kategorie: Bandsäge

heute war es soweit. mein stapel kam unter die säge.

mit einem 20 mm-blatt hab ich erst die rückwand abgetrennt, danach die äußeren konturen der bandsägebox ausgeschnitten. das ging etwas langsam, aber mit schönen schnittkanten und alles im winkel.

sägeblatt auf 6 mm wechseln. dann die drei innenteile für die laden ausssägen ging erstaunlich gut und ich bin überrascht, welch enge radien sich in einem gut 14 cm hohen stapel sägen lassen.
die box zusammenleimen. während der leim abbindet hab ich die laden fertig gesägt, geschliffen und die teile verleimt. die mittlere lade hab ich mit einer unterteilung gemacht:

außenkontur erster innenschnitt innenschnitte
verleimen ladenteile schleifen fertige laden

für heute war es das (keine zeit mehr), der rest folgt morgen.

wo gehobelt wird…

Samstag, 3. Februar 2018    |    Kategorie: diverse Arbeiten

als ersten schritt die platten etwas schmäler geschnitten, damit sie durch den dickenhobel passen. das war an der tks schnell erledigt.
die platten mussten dann mehrmals durch, bis sie auf 19 mm gehobelt waren. dabei fiel ein sack voll hobelspäne an. noch einmal mit dem schleifer drüber, dann konnten die bretter zusammengeleimt werden. ich hab einen stapel gemacht, der etwa 25 cm hoch ist – soll ja später durch die bandsäge passen:

stapell stapel2 stapel3

den stapel hab ich bis in die nacht eingespannt gelassen.

erste platten

Freitag, 2. Februar 2018    |    Kategorie: diverse Arbeiten

zwei bis drei bretter (je nach ausgangsmaterial) habe ich zu platten zusammengeleimt. da ich in der kurzen zeit keine passenden rohrzwingen bekommen habe (in den „fachmärkten” der umgebung wussten die verkäufer nicht einmal, wovon ich überhaupt rede!) mussten die vorhandenen zwingen herhalten.:

leimenl leimen2 leimen3

hat auch funktioniert und bis zum abend hatte ich 21 platten zusammen. mehr als genug für mein testprojekt für die bandsäge.
morgen kommen die platten durch den dickenhobel.

kanten hobeln

Mittwoch, 31. Januar 2018    |    Kategorie: diverse Arbeiten

die restlichen kanten kamen heute unters messer. war noch einiges zu tun, aber jetzt sind die bretter bereit um zusammengeleimt zu werden:

alle kanten gehobelt

in der zwischenzeit schau ich mich nach gten rohrzwingen um.

passgenau

Dienstag, 30. Januar 2018    |    Kategorie: diverse Arbeiten

die restlichen otis-bretter abgelängt. sind eine ganze menge teile geworden, die nun weiterverarbeitet werden müssen.

hab einmal damit begonnen, die kanten zu hobeln. etwa die hälfte hab ich heute gemacht. glatt geworden wie ein kinderpopo und die kanten passen sehr genau zusammen:

stapel kante hobeln
glatt passt

wenn ich alle kanten gehobelt habe werden jeweils drei bretter zusammengeleimt und diese platten dann auf dicke gehobelt. dann sehen wir weiter.

  • Kalender

    Februar 2018
    M D M D F S S
    « Jan    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members